Über uns

Hills & Valleys (engl. »Berge und Täler«) ist ein christliches, überkonfessionell ausgerichtetes Leadership-Projekt der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten. Ziel des Projekts ist die Ermutigung, Ausbildung, aktive Unterstützung und Begleitung von ehren- und hauptamtlichen Leiterinnen und Leitern innerhalb der Kirche. Dazu gehören etwa Gemeinde- und Jugendleiter ebenso wie Pastoren, Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von kirchlichen Institutionen und Verantwortliche für einzelne Projekte. Darüber hinaus wendet sich Hills & Valleys an überzeugte Christen, die ihre Gaben und Verantwortung in der Gesellschaft einbringen.

Werte

Ermutigend

Ob bei Herausforderungen oder im Tal der Tränen, wir ermutigen und begleiten einander: Mut zusprechen, gemeinsam beten und den Blick auf Gott richten.

Herausfordernd

Wir challengen uns gegenseitig, hinterfragen uns kritisch und ermahnen wertschätzend und offen. Nur so ist echtes Wachstum als Leiterpersönlichkeit möglich.

Innovativ

Moderne und zeitgemäße Formate, inspirierende und kreative Ausrichtung: Das Leadership-Programm für eine neue Generation von Leitern in unserer Kirche.

Praktisch

»Hills & Valleys« ist ein Leiterschaftstraining für die Praxis: Wir übertragen das Gelernte auf unsere konkrete Situation, üben und verbessern uns regelmäßig.

Professionell

Hohes Commitment: Wir geben vollen Einsatz und streben danach, im Sinne Gottes und seines Plans für uns die beste Version unserer Selbst zu werden.

Verbunden

Leiter stehen nicht allein, sondern bewältigen ihre Herausforderungen in tiefer Verbundenheit mit Jesus und in einem positiven, unterstützenden Umfeld.

Leitungsteam

Deine Ansprechpartner im Leitungsteam von »Hills & Valleys« sind: